FÖRDERVEREIN 64 e.V.

Zu den wichtigsten Partnern der BSG Chemie Leipzig gehört der Förderverein 64 e.V. In ihm engagieren sich Freunde, Unterstützer und Fans des Leutzscher Fußballs. Das Hauptaugenmerk liegt in der Förderung des Nachwuchsfußballs, der Traditionspflege (dazu gehört auch die Spielstätte der Grün-Weißen, der altehrwürdige Alfred-Kunze-Sportpark), des Ehrenamtes und der Integration sozial benachteiligter Menschen. Erster Anlaufpunkt des Fördervereins ist die Homepage: www.fv-64.de

Mitmachen im Förderverein 64 kann grundsätzlich jeder, der die BSG Chemie Leipzig und den Leutzscher Fußball finanziell, strukturell und ideell unterstützen möchte. Zur Finanzierung der Aktionen und Spenden steuert jedes Mitglied einen monatlichen Betrag in Höhe von 1 EUR und eine freiwillige Spende in Höhe von 63 EUR bei.

Bei den regelmäßig stattfindenden Treffen des Fördervereins werden die Mitglieder von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern über das aktuelle Geschehen im Vereinswesen der BSG Chemie Leipzig informiert und können ihre Fragen an die Vereinsvertreter richten. In angenehmer Atmosphäre kann man den einen oder anderen Kontakt pflegen oder neue Kontakte knüpfen.

Eines der Grundprinzipien des Fördervereins 64 ist die absolute Transparenz im Hinblick auf die Verwendung der Mitgliedsbeiträge und den aktuellen Spendenstand.

Sie auch Sie interessiert, im Förderverein 64 mitzuwirken und der BSG Chemie Leipzig über das Maß eines „normalen Stadiongängers“ hinaus zu Erfolgen zu verhelfen? Dann wenden Sie sich an den Vorstandvorsitzenden Jörg Theile unter der E-Mailadresse Joerg-Theile@t-online.de.