AppnewsNACHWUCHS

Training ab Dienstag wieder möglich – Ostercamp findet statt

By 2. April 2021No Comments

Erfreuliche Nachrichten kommen am Karfreitag aus dem Leutzscher Holz. Unser Nachwuchs kann ab Dienstag wieder trainieren, auch das Ostercamp findet wie geplant statt.

Nach einer Bestätigung durch den Landessportbund behält der chemische Nachwuchsbereich weiterhin seinen Status als Nachwuchsleistungszentrum gegenüber dem sächsischen Innenministerium und kann somit ab kommenden Dienstag das Training unter dem eigens auferlegten Hygienekonzept weiter fortführen.

Und auch das Ostercamp kann steigen! Die aktuelle Allgemeinverfügung der Stadt Leipzig erlaubt den Breitensport ab Dienstag und beseitigt somit die letzten Zweifel für Verein, Kinder und auch Eltern. Unsere lizenzierten Nachwuchstrainer betreuen die Kinder dabei in kleinen Gruppen und ermöglichen somit die Einhaltung der Hygieneregeln.

„Ich freue mich über diese Entscheidungen und bin froh, dass mit unserem traditionellen Ostercamp wieder etwas Normalität eintritt. Wichtig ist, dass wir den Kindern endlich wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern und für Spiel und Spaß sorgen werden. Natürlich immer unter der Berücksichtigung des Hygienekonzepts“, so Nachwuchsleiter Marcel Sabatowski.

Die BSG Chemie Leipzig freut sich allen Kindern und Jugendlichen den Sport im Alfred-Kunze-Sportpark zu ermöglichen!