ERSTEFANS

Fanhinweise zum Heimspiel gegen den Bischofswerdaer FV 08

By 23. Oktober 2020 No Comments

Grafik: Chemie Leipzig

Liebe Chemiefans,

am morgigen Sonnabend, 24. Oktober, trifft unsere BSG Chemie Leipzig um 13:30 Uhr im Alfred-Kunze-Sportpark auf den Bischofswerdaer FV 08. Leider dürfen nur knapp 1000 von euch diesem Spiel beiwohnen. Es schmerzt uns ungemein, dass die Covid-19-Pandemie nichts anderes zulässt. Bitte beachtet unbedingt die folgenden Hinweise.

Wir bitten zunächst zu beachten, dass alle bereits gekauften Tagestickets (!) leider nicht gelten werden. Wir schreiben dazu alle TagesticketkäuferInnen per Mail gesondert an.

DauerkarteninhaberInnen sollen bitte ihre E-Mails prüfen. Es wurden Informationen gesendet, wer unter den 1000 dabei ist und wer nicht.

Der Alfred-Kunze-Sportpark wird zum Spiel in drei Bereiche unterteilt: Dammsitz/Tribüne, Familienblock, Geschäftsstelle/VIP. Zwischen diesen Bereichen ist ein Wechsel nicht möglich. Jeder Bereich hat einen gesonderten Eingangs-, Catering- und Toilettenbereich. Innerhalb der Bereiche ist der AKS in sogenannte „Cluster“ eingeteilt. Ein Cluster ist ein Kleinbereich für 6 oder 10 Zuschauer. Die Cluster sind in genügendem Abstand zueinander angeordnet.

– Nehmt zum Einlass ein Ausweisdokument mit!
– Beachtet außerhalb der Cluster den Mindestabstand von 1,50 m zueinander.
– Benutzt die Desinfektionsmittelspender im Einlassbereich sowie nach dem Benutzen der Toiletten.
– Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes ist während des gesamten Aufenthalts im Sportpark Pflicht!
– Sucht euch nach dem Einlass einen Cluster aus und verbleibt bitte das ganze Spiel auch in diesem Cluster (kein Wechsel; Toilettengänge, Kauf von Verpflegung, etc. ist natürlich erlaubt).
– Verbleibt zu Spielbeginn für etwa zehn Minuten in den jeweiligen Clustern. Unsere Fanordner müssen euch ein weiteres Mal abscannen, damit wir nachvollziehen können, in welchem Cluster sich welche Personen aufgehalten haben.
– Nehmt eure Speisen und Getränke ausschließlich in euren jeweiligen Clustern ein.
– Befolgt mit der nötigen Ernsthaftigkeit die Aufforderungen unserer Security und Fanordner – Diskussionen sind überflüssig!
– Beachtet auch die Durchsagen unseres Stadionsprechers.
– Erscheint zeitig, der Einlass ist 1,5 Stunden vor Spielbeginn (das heißt ab 12 Uhr) geöffnet
– Der Familienblock ist geöffnet. Inhaber einer Familienblock-DK erhalten NUR dort Zugang. Zufahrt NUR über Waldparkplatz.
– Kinder unter 8 Jahren, erhalten kostenlosen Eintritt NUR im Familienblock und in Begleitung ihrer Eltern
– Haupteingang: Benutzt ausschließlich die Zufahrt über die Robert-Koch-Straße. Die Pettenkoferstraße ist aufgrund von Baumaßnahmen bis voraussichtlich Ende diesen Jahres gesperrt!
– Die Zufahrt über den Waldparkplatz ist ausschließlich für Personen mit Akkreditierung, VIP und Inhaber einer Familienblock-DK vorgesehen.
– Es wird Bier mit Alkohol und Glühwein ausgeschenkt.

Noch einmal: bitte haltet euch ohne Diskussion an die Regeln und Abläufe. Damit alles funktioniert benötigen wir eure Unterstützung. Nur wenn wir uns alle innerhalb und außerhalb des Stadions an die Regeln halten, tragen wir dazu bei, bald wieder Fußball so sehen zu können, wie es sich gehört – mit Stimmung und einem prall gefüllten AKS. Vielen Dank!