100 JAHRE AKS

Kooperation Hands of God – Das Finale! – Der Meistermacher

By 19. Oktober 2020 No Comments

Foto: Hands of God

Eigentlich bedarf es keiner großen Erklärung. Oder gibt es tatsächlich noch Chemiefans, die dieses Bild noch nicht kennen? Neben der Meistermannschaft aus Beton, die unseren Sportpark ziert, ist das Bildnis von Alfred Kunze, wie er eben DIESE Mannschaft an die Tafel schreibt wohl das ikonenhafteste Bild unserer Vereinsgeschichte und so wie kaum ein anderes mit unserem Stadion verbunden.

In der Saison 1963/64 führte der Fußballlehrer den sogenannten „Rest von Leipzig“ zur überraschenden Meisterschaft und zwei Jahre später zum Pokalsieg. 1992 wurde ihm dafür noch zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt und der Sportpark in Leutzsch trägt seit dem seinen Namen. Noch heute hängt die Fahne mit seinem Konterfei bei jedem Spiel und ab sofort könnt ihr euch den historischen Moment für euch ganz persönlich sichern.

Holt euch jetzt das vierte und vorerst letzte Plakat unserer Kooperation mit HANDS OF GOD FOOTBALL und schnappt euch einen besonderen Moment der Leutzscher Fußballhistorie. Natürlich wieder in limitierter Auflage und ein Muss für alle Chemiefans.

AKS100 – „Meistermacher“ // FINE ART PRINT // A3-Format (29,7 x 42 cm). Giclée-Druck auf hochwertigem 230 g Litho White Matt Photo-Papier. Zertifiziert mit offizieller HANDS OF GOD-Prägung. Limitierte Auflage von 100 Stück. 40 Euro. Jetzt erhältlich unter https://shop.handsofgod.football/products/alfred


AKS100 – 100 Jahre Alfred-Kunze-Sportpark

Das Projekt AKS100 wird gefördert mit Mitteln der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, durch die DFB-Kulturstiftung, das Kulturamt der Stadt Leipzig und durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.