SPIELBERICHT

Ergebnisbericht VfB Auerbach – BSG Chemie Leipzig

By 17. Oktober 2020 No Comments

Regionalliga Nordost, 10. Spieltag
Datum: Sonnabend, 17. Oktober 2020
Anstoß: 13:30 Uhr
VfB Auerbach – BSG Chemie Leipzig
Spielort: VfB-Stadion / Arena zur Vogtlandweide, Auerbach

Ergebnis:  0:2 (0:1)

Torschützen:

0:1 Stephane Mvibudulu (13.)
0:2 Alexander Bury (89.)

Zuschauer: 999
Schiedsrichter-Kollektiv:
Schiedsrichter: Marko Wartmann
Schiedsrichter-Assistenten: Michael Wilske, Eugen Ostrin

Gelbe Karten:
Chemie: keine
Auerbach:
Schlosser, Morozow


Spielfazit:

Ein hartes Stück Arbeit für Chemie im Vogtland. Erst durch den Führungstreffer kommt Chemie so richtig in die Begegnung, vergibt dann zahlreiche Gelegenheiten, die Führung zu erhöhen. Aber auch Auerbach ist toll im Spiel – schon zur Halbzeit kann es auch 4:3 stehen. Das muntere Spielchen geht im zweiten Durchgang weiter, Auerbach erhöht immer weiter den Druck, will unbedingt den Ausgleich erzielen. Das Tor von Alexander Bury ist angesichts der vielen Chemie-Chancen verdient – und gleichzeitig der große Grund für die BSG, aufzuatmen.

Trainerstimmen:

Miroslav Jagatic (BSG Chemie Leipzig):

Sven Köhler (VfB Auerbach):

 

BSG Chemie Leipzig
Trainer: Miroslav Jagatic

Benjamin Bellot (1, TW)
Stefan Karau (3, MK)
Björn Nikolajewski (5)
Andy Wendschuch (6)
Alexander Bury (7, 90. Florian Schmidt (27))
Morgan Fassbender (9, 46. Benjamin Schmidt (13))
Lucas Surek (11)
Stephane Mvibudulu (14, 90. Benjamin Luis (21))
Florian Kirstein (20, 75. Tomas Petracek (17))
Benjamin Boltze (26)
Burim Halili (28)

Reservebank
Julien Latendresse-Levesque (31, ETW)
Tarik Reinhard (8)
Benjamin Schmidt (13)
Tomas Petracek (17)
Benjamin Luis (21)
Florian Schmidt (27)
Tom Müller (29)

VfB Auerbach
Trainer: Sven Köhler

Stefan Schmidt (30, TW)
Niclas Kubitz (2)
Eric Träger (6)
Yannic Voigt (7)
Alexander Morozow (11)
Michael Schlicht (23, 57. Aleksandrs Guzlajevs (44))
Marcin Sieber (26, 75. Hendrik Wurr (3))
Thomas Stock (28)
Marcel Schlosser (31, MK)
Marc-Philipp Zimmermann (33)
Paul Horschig (39, 61. Maximilian Schmidt (13))

Reservebank:
Maximilian Schlosser (35, ETW)
Hendrik Wurr (3)
André Herold (8)
Maximilian Schmidt (13)
Moritz Seidel (17)
Albert Löser (25)
Aleksandrs Guzlajevs (44)

Credit: BSG Chemie Leipzig / Christian Donner