AKSVEREIN

DFB-U18 zu Gast im Alfred-Kunze-Sportpark

By 8. September 2020 No Comments

Foto: Chemie Leipzig

Am gestrigen Montag war der DFB zu Gast im Leutzscher Holz. Genauer gesagt durften wir die U18-Auswahl des DFB in unserem Sportpark willkommen heißen. Diese bestritt gegen die Auswahl aus Dänemark ein Testspiel, das zur Mittagsstunde, genau 12 Uhr angepfiffen wurde. Das Endergebnis auf dem heiligen Leutzscher Rasen lautete unentschieden 5:5 (2:2).

Andy Müller-Papra zeigte sich zufrieden darüber, dass unser AKS als Spielstätte für den DFB-Nachwuchs auserkoren wurde: „Wir sind sehr stolz, dass die U18-Nationalmannschaft bei uns im Stadion ein Spiel bestreitet. Das zeigt, wir sind auf einem guten Weg sind und der altwürdige Alfred-Kunze-Sportpark eine tolle Spielstätte ist, welche einen geeigneten Rahmen bietet. Schade, dass keine Zuschauer das Spiel begleiten konnten. Wir würden uns aber freuen, wenn mal wieder ein Spiel einer deutschen Nationalmannschaft bei uns ausgetragen wird, dann vielleicht mit Zuschauern.“