ERSTEFANS

Ran an den Speck, ihr Sparfüchse!

By 20. August 2020 No Comments

Foto: Chemie Leipzig

Auch wenn bereits das erste Heimspiel Geschichte ist, lohnt der Kauf einer Dauerkarte für die aktuelle Saison noch immer und auf jeden Fall. Also ran an den Speck, der Verkauf läuft noch bis zum nächsten Heimspiel gegen Hertha BSC II. Mit dem Kauf einer Dauerkarte sicherst du dir neben einem persönlichen Preisvorteil auch die finanzielle Stabilität und Planungssicherheit unserer BSGin schwierigen Zeiten. Zur Auswahl stehen noch Plätze für den Dammsitz zu 210 EUR und auf der Tribüne für 280 EUR. Dauerkartenbesitzer der Vorsaison und Mitglieder können ihre Dauerkarte natürlich weiterhin zum jeweils ca. 5% bzw. ca. 10% reduzierten Preis erwerben.

Hier geht es zu den Tickets: https://www.etix.com/ticket/k/9072409?cobrand=BSG

Bitte beachtet!: Es sind bereits 1.600 Dauerkarten verkauft. Aktuell dürfen jedoch nicht mehr als 1.000 Zuschauer unsere Heimspiele besuchen. Wir hoffen aber auf Lockerungen ab September, die weitaus mehr Zuschauer im AKS erlauben. Unser Hygienekonzept gibt es her, allen Dauerkarteninhabern den Zutritt zu erlauben. Also Daumendrücken und Obacht geben, so dass sich die Infektionszahlen nicht erhöhen. Müssen Spiele jedoch weiterhin unter der Limitierung der Zuschaueranzahl stattfinden, erhalten Besitzer der Dauerkarte auf Antrag eine anteilige Rückerstattung des gezahlten Ticketpreises.