NACHWUCHS

Der 5. Chemie Leipzig Nachwuchs-Hallencup steigt am Wochenende

By 3. Januar 2020 No Comments

Der Chemie Leipzig Nachwuchs-Hallencup hat mittlerweile seinen festen Stammplatz. Bereits zum fünften Mal steigen drei eigens organisierte Nachwuchshallenturniere. Während der Ball in den letzten Jahren immer in der kleinen Halle der Arena Leipzig rollte, spielt man diesmal in der Sporthalle am Rabet (Konradstr. 30, 04315 Leipzig). Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Allen Akteuren, Trainer, Eltern und Zuschauern wünschen wir viel Freude!

Am Samstag ab 9 Uhr werden die ersten Mannschaften des F-Jugendturniers aufeinandertreffen. In neun Minuten Spielzeit werden acht Mannschaft in zwei Gruppen die Vorrunde bestreiten, ehe im Anschluss die Platzierungsspiele stattfinden.

So sehen die beiden Gruppen aus:

Gruppe A
Chemie Leipzig
BSC Freiberg
Rotation Leipzig
Fortuna Chemnitz

Gruppe B
Chemie Leipzig II
Olympia Leipzig
Eintracht Leipzig-Süd
SG Lausen

Am Nachmittag ab 14.30 Uhr steht dann das zweite Turnier des Tages an. Das E-Jugendturnier wird ebenfalls mit acht Mannschaften in zwei Gruppen aus einer Vorrunde bestehen, in der jede Partie zehn Minuten Spielzeit beträgt. Danach erfolgen ebenfalls die Platzierungsspiele.

Folgende Mannschaften sind hier dabei.

Gruppe A
Chemie Leipzig
Dresdner SC
FC Grimma
Olympia Leipzig

Gruppe B
Chemie Leipzig II
BSC Freiberg
Blau-Weiß Leipzig
SG Lausen

Am Sonntag steigt dann zum Abschluss des Wochenende das D-Jugendturnier. Ab 14 Uhr treffen hier, wie bereits bei den beiden anderen Turnieren, acht Mannschaften in zwei Gruppen in der Vorrunde aufeinander. Auch hier beträgt die Spielzeit zehn Minuten.

Wer trifft auf wen?

Gruppe A
Chemie Leipzig
Olympia Leipzig
Dresdner SC
Radebeuler BC

Gruppe B
Chemie Leipzig II
Fortuna Chemnitz
Roter Stern Leipzig
FC Grimma

Leave a Reply