FLUTLICHT FÜR LEUTZSCHVEREIN

Meisterspende für das Chemie-Flutlicht

By 13. November 2019 No Comments

Foto: Chemie Leipzig

Am Sonnabend, den 9. November spielte nicht nur unsere Regionalligamannschaft gegen Meuselwitz, sondern es feierte auch unser Rekordspieler Dieter Scherbarth seinen 80. Geburtstag in der Sachsenstube und hatte dazu die alten Mannschaftskameraden von 1964 eingeladen.

Statt um Geschenke bat „Schere“ um Spenden für unser Projekt „Flutlicht für Leutzsch“. Ganze 530 Euro kamen auf diese Weise von unter anderem niemand Geringeren als denen zusammen, die 1964 die Meisterschaft nach Leipzig-Leutzsch holten.

Wir sind tief gerührt über diese Großzügigkeit unserer Meisterhelden und die Selbstlosigkeit unseres „Schere“. Vielen, vielen Dank sagt die gesamte BSG Chemie Leipzig für diese tolle Geste für unseren Verein!