VEREIN

Dieter „Schere“ Scherbarth zum 80. Geburtstag

By 9. November 2019 November 11th, 2019 No Comments

Foto: Westend-Presseagentur

Heute wird Dieter „Schere“ Scherbarth runde 80 Jahre alt! Seine Karriere im Dress der BSG Chemie Leipzig sucht bis heute ihresgleichen: Schere kam, nachdem er erst im Alter von 12 Jahren mit dem Fußballspiel begonnen hatte, 1963 zur BSG Chemie Leipzig. Zwölf Jahre, über 600 Spiele und unzählige Tore für die BSG später war er mit Chemie Deutscher Meister und FDGB-Pokalsieger geworden.

Bis heute ist Schere der Rekordspieler der BSG Chemie Leipzig. Fast kein Heimspiel lässt er sich entgehen, man kann ihn Fug und Recht als Stammgast auf dem Dammsitz an der Geschäftsstelle bezeichnen – und das bei Wind und Wetter. Auch heute wird er im AKS anwesend sein, und es ist doch selbstverständlich und eine Ehre für uns, dass er seinen Geburtstag bei uns im Leutzscher Holz feiern darf und deshalb alle anderen beim Spiel gegen Meuselwitz ausnahmsweise mal ausweichen müssen.

Die BSG Chemie Leipzig wünscht Dieter Scherbarth alles erdenklich Gute und viel Gesundheit zu seinem 80. Geburtstag und freut sich auf viele weitere, gemeinsame Jahre!