ERSTE

Chemie verpflichtet Johannes Günther

By 29. Januar 2019 August 21st, 2019 No Comments

Die BSG Chemie Leipzig verstärkt sich in der Winterpause in der Abwehr mit Johannes Günther. Der 19-jährige Rechtsverteidiger wurde beim FC Erzgebirge Aue ausgebildet und erhält bei Chemie zunächst einen Vertrag bis Saisonende. Chemie Leipzig ist Günthers erste Station im Herrenbereich.

„Wir haben uns entschieden, noch einen weiteren Verteidiger zu uns zu holen. Johannes Günther ist ein zweikampfstarker, schneller Spieler, von dem wir uns Tempo über die Außenseiten erwarten. Wir glauben, dass er uns hilfreich zur Seite stehen wird, um unser Saisonziel, den Aufstieg, zu erreichen“, so Andy Müller.

Die erste Gelegenheit für alle Chemie-Fans, das Können von Johannes Günther zu begutachten ist das morgige Testspiel gegen den Bischofswerdaer FV. Anpfiff ist um 18:30 Uhr im Clade-Sportpark in Naunhof.